Hafenschule radelt

Die Hafenschule nimmt dieses Jahr erstmals am Schulradeln im Rahmen der Stadtradelkampagne der Stadt Offenbach teil. Dabei geht es darum, in 20 Tagen mögichst auf das Auto zu verzichten und viel Fahrrad zu fahren, um seinen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Der Aktionszeitraum ist vom 06. Juni bis 26. Juni.

Zum Vorgehen: Auf der Seite: www.stadtradeln.de wird ein kostenfreier Zugang angelegt (von den Eltern), dann wird die Stadt Offenbach ausgewählt und man trägt sich in das Hafenschulteam ein. Alternativ können die zurückgelegten Kilometer dem Klassenlehrer schriftlich mitgeteilt werden und der Klassenlehrer trägt die Kilometer dann für alle ein.

Nun kann geradelt werden. Alle Schüler, Eltern, Familien, Lehrer, Großeltern und Freunde können mitmachen und für die Hafenschule Radkilometer sammeln. D. h. jede mit dem Fahrrad zurückgelegte Strecke (vom 6. -26. Juni 2020) wir auf www.stadtradeln.de/Offenbach eingetragen.

Umweltschutz wird an der Hafenschule groß geschrieben. Angefangen beim Mülltrennen über „Grüne Meilen“ sammeln und nun soll möglichst viel Kohlendioxid (Fahrrad statt Auto) eingespart werden.

Wieviel wir einsparen, kann dann aktuell auf der Schulhomepageseite verfolgt werden.

Macht mit und seid dabei im Hafenschulteam beim Stadtradeln!